DermAllegra

Internationales Hautarztzentrum DermAllegra

Am Markgrafenpark 6
91224 Pommelsbrunn/Hohenstadt
Metropolregion Nürnberg
+49 9154 914056info@dermallegra.de

Haarerkran­kungen / kreis­runder Haar­aus­fall

Die unterschiedlichen Formen von Haarausfall haben eines fast immer gemeinsam: die Betroffenen sind besorgt und wünschen schnellstmöglich eine wirksame Behandlung. Wichtig ist jedoch zunächst eine präzise Diagnostik. Keinesfalls dürfen Mangelzustände oder Stoffwechselstörungen übersehen werden. Für die häufigste Form des Haarausfalls, der veranlagungsbedingte hormonell verursachte Haarausfall, bestehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. U.a. bieten wir bei uns eine Mikrozelltransplantation („Regenera activa“) für das Frühstadium dieser Erkrankung an.

Die Autoimmunerkrankung Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall) lässt sich u.a. durch eine gezielte antientzündliche Stimulation des Haarwachstums mit dem 308 nm Excimer und bei gleichzeitiger orthomolekularer Behandlung bzw. Vitamin D Hochdosistherapie nach dem Coimbra-Protokoll in den meisten Fällen wieder sehr gut stabilisieren.